Sportangebote für Gruppen am Chiemsee

Das wird eine Riesen-Gaudi! Mit dem BigSUP geht es raus auf den See. In der Gruppe wird unter Anleitung auf den BigSUP auf dem Chiemsee entlang gepaddelt. SUP steht für den Trendsport Stand Up Paddeling. Das große Board lässt ein Paddeln von bis zu zehn Personen auf einmal auf dem Chiemsee zu. Mal eben rüber nach Herrenchiemsee paddeln wird zum Superspaß. Lediglich Schwimmen können sollten die Teilnehmer und fit sein. Dann wird die Schwimmweste und je nach Wetterlage der Neoprenanzug angezogen. Am Strandbad Schraml in Prien am Chiemsee geht es unter Anleitung und mit Steuermann los. Ersatzweise können Einzelboards ausgeliehen werden und die Gruppe macht sich auf diese Art und Weise gemeinsam auf den Weg ins blaue bayrische Meer.

Eine alte Tradition lebt mit dem großen Drachenboot auf dem Chiemsee wieder auf. Bis zu 18 Paddler können in einem Boot Platz nehmen. So lässt es sich zu einer der Chiemseeinseln gemeinsam paddeln. Wahlweise kann eine abgelegene Bucht am See anvisiert werden, um gemeinsam vor Ort ein Picknick einzunehmen. Ein Steuermann ist mit von der Partie. Treten mehrere Boote gegeneinander an, dann darf abschließend die Siegerehrung nicht fehlen. Gestartet wird flexibel am Chiemsee.

Darf es etwas Romantik sein? Das Sunset Sailing mit Skipper ist ein atemberaubend schönes Gruppenerlebnis. Es wird bei untergehender Sonne entlang dem Chiemsee gesegelt. Inmitten einer wunderschönen Landschaft und einem herrlichen Farbspektakel der untergehenden Sonne wird entspannt gesegelt. Wer möchte, darf mithilfe des Skippers selbst einmal das Steuer halten. Von Gstadt am Chiemsee geht es gemeinsam der Abendsonne entgegen. Bis zu 8 Personen haben Platz auf dem Boot.

Das etwas andere Erlebnis findet im Kletterwald in Prien am Chiemsee statt. Vor Ort geht es unter Anleitung abenteuerlich im Kletterwald zu. Alternativ kann zudem sich noch mit dem Bogenschießen geübt werden. Im Kletterwald gibt es mehr als 110 Übungen, verteilt auf 13 raffiniert angelegten Parcours. Es ist Geschicklichkeit und durchaus Kraft gefragt. Das Waldgebiet erstreckt sich auf über 10.000 Quadratkilometern. In der Gruppe macht der Kletterwald erst so richtig Spaß. Maximal sind 200 Personen erlaubt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Cookie Consent mit Real Cookie Banner