Miniatur-Welten entdecken – Ein Ausflugsziel für Alt und Jung

Wer sich im Umkreis des Chiemsees gerne von atemberaubenden Welten im Miniatur-Stil begeistern lassen möchte, hat in Siegsdorf die Chance dazu, die faszinierenden Räumlichkeiten im Untergeschoss des Café-Bistros Papillon genauer unter die Lupe zu nehmen.
Hier hat Inhaber Robert Krininger mit einer großen Liebe zum Detail 25 einzigartige Themenwelten und Kulissen entstehen lassen, die von berühmten Filmen wie Star Wars bis hin zum Wilden Westen inspiriert sind, was nicht nur die Herzen von Filmliebhabern schneller schlagen lässt.

Aber nicht nur das Anschauen und Entdecken an sich bietet Faszination für Jung und Alt. Erleben Sie, wie Sie die dreidimensional errichteten Schaubilder und die Figuren durch das Drücken der jeweils angebrachten Effekt-Knöpfe förmlich zum Leben erwecken und somit selbst Teil der Szenen und bunten Filmkulissen werden können.
Zusätzlich stellen neben den Miniatur-Welten lebensgroße Figuren eine weitere beeindruckende Attraktion des Museumsbereichs im Untergeschoss des Café-Bistros Papillon dar. Von der spannenden Atmosphäre angeregt, können Sie hier lebensgroßen bekannten Filmcharakteren gegenüberstehen und sich von der realistischen Wirkung selbst überzeugen lassen.

Sollten Sie nach dem ausführlichen Entdecken des Museums nun das Bedürfnis nach Entspannung oder Verköstigung verspüren, können Sie von der jahrelangen gastronomischen Erfahrung profitieren und das umfangreiche Angebot des Café-Bistros nutzen. Wählen Sie zwischen außergewöhnlichen Frühstücken, leckeren Speisen oder hausgemachten Kuchen mit einem aromatischen Kaffee – die schmackhafte Vielfalt kommt hier neben dem Erleben und Entdecken ganz sicher nicht zu kurz.

Hier gibts mehr Infos zum Miniatur-Museum

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*