Das etwas andere Golferlebnis auf der Kuhweide

Kennen Sie Bauerngolf? Dann wird es Zeit, dass Sie sich mit einem herrlichen Panoramaausblick auf die Berge diese Gaudi nicht entgehen lassen sollten. Bauerngolf ist eine Abwandlung des Golfspiels. Mit einer Gruppe von 2 bis 6 Personen wird das runde Leder in der Größe eines Handballs über die Kuhweide gespielt. Der Golfschläger ist in diesem Fall ein Besenstiel an dem ein Holzschuh befestigt ist.

Auf das Siegertreppchen aufrücken

Die Anlehnung an Golf ist ähnlich angelegt, doch werden die typischen Utensilien des Bauernhofes verwendet. Die Löcher bestehen aus eingelassenen Eimern. Genau wie beim Golf ist das Ziel, mit so wenig wie möglichen Schlägen, in den Eimer hineinzutreffen. Auf der Kuhweide befinden sich 10 Stationen. Die Gruppe bzw. die Personen mit den wenigsten Schlägen wird mit einem Preis zum Sieger gekürt.

Der etwas andere Ausflug

Bauerngolf kann theoretisch alleine gespielt werden oder in Gruppen. Die Kuhweide ist geeignet für Betriebs- oder Vereinsausflüge genauso wie für Klassenausflüge. Warum nicht mal mit der Firma Abteilungsweise gegeneinander antreten? Gespielt wird von klein bis groß, ohne Altersbeschränkung. Zum Abschluss geht es in die Bauerngolfhütte, um sich wieder zu stärken.

Das Spielfeld zwischen den Obstbäumen

Gespielt wird auf dem gemähten Rasen inmitten einer hügeligen Landschaft. Das Bauerngolf-Spielfeld beläuft sich auf einer Fläche von 340 x 100 Mertern. Obstbäume, Reifen, Strohballen und Brennholzstapel stellen die Hindernisse dar. Gespielt wird ca. 1,5 bis 2 Meter. Bei Regenwetter gibt es eine Stall-Gaudi mit Ringwerfen, Kegeln oder Bauern-Billard und weiteren Spielmöglichkeiten.

Mit der Ausrüstung aus Leiterwagen, Bällen und Schlägern geht es los aufs Spielfeld. Der Leiterwagen ist zudem praktisch, da sich die Kinder reinsetzen können und Taschen, Kleidung und Proviant transportiert werden können. Es empfiehlt sich, an festes Schuhwerk zu denken.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Cookie Consent mit Real Cookie Banner